Video
Kanzlei

Eheverträge

Vor Eingehung der Ehe empfiehlt sich oftmals ein Ehevertrag, wenn einer der Partner über Vermögen verfügt. Ebenso ist bei Ehescheidung eine Scheidungsfolgenvereinbarung hilfreich. Gleiches gilt bei nichtverheirateten Lebenspartnern.

 

  • Güterrecht
  • Notarieller Vertrag
  • Scheidungsvereinbarung
  • Sorgerecht
  • Trennungsvereinbarung
  • Unterhaltsvereinbarung
  • Vermögensauseinandersetzung
  • Versorgungsausgleich
  • Verträge der nichtehelichen Lebensgemeinschaft
  • Zugewinn
Ihre Ansprechpartner: » Anja Schröther-Weihbrecht
» Maike Mammel