Video
Kanzlei

Betäubungsmittelrecht

023

Der Umgang mit Betäubungsmitteln ist im BTMG geregelt, mit Anlage welche Stoffe im Einzelnen vom BMTG umfasst sind. Wesentlich ist hier die entsprechende Strafandrohung, insbesondere auch im Hinblick auf Auswirkungen auf den möglichen Fahrerlaubnisentzug.

 

  • Erwerb von Betäubungsmitteln
  • Konsum / Besitz von Betäubungsmitteln
  • Möglicher Fahrerlaubnisentzug
  • Einfuhr unerlaubter Stoffe in die Bundesrepublik
  • Ausfuhr unerlaubter Stoffe aus der Bundesrepublik

 

Ihre Ansprechpartner: » Maike Mammel